Schornsteinfeger

Ich wünsche Euch ein gesundes kreatives neues Jahr und hoffe Ihr seit alle gut reingekommen.
Wir haben es hier sehr ruhig angehen lassen. 
Herr Fuchsberger und Falco konnten fast einen ganzen Tag mit einander spielen und toben.
Wir selber haben den letzten Tag im Jahr im Hausanzug auf dem Sofa mit guten Essen, Trinken, Büchern, Brett- und Partyspielen ausklingen lassen.



In meiner Familie ist es Brauch das man sich in der Silvester/ Neujahrsnacht etwas schenkt. Quasi ein letztes Weihnachtsgeschenk. Allerdings ist das kein Geschenk das man sich selber aussuchen kann. Das Geschenk besorgt oder fertigt jeder selber an. Und vor allem soll es im nächsten Jahr Glück bringen. Also ist es ein Glücksbringer. 




Ich habe mich für dieses Jahr für den Schornsteinfeger entschieden.



Material:
Märchenwolle in schwarz und andere Farbe für die Haare
Puppenköpfe
Pape von einer Küchenrolle
selbstklebendes Dekoband in schwarz oder schwarz-weiß
Pfeifenreiniger weiß
Puppenhände und -füße aus Holz
Button
schwarze Filzstoff
Klebe
Schere
Nähgarn
Pompon Maker (9 cm)


Fertige einen Pompon in schwarz für den Körper und einen in einer anderen Farbe für die Haare.
Klebe die Arme und Beine an den Körper  und den Button in die Mitte des Körpers.
Schneide Dir eine Bürste für den Schornsteinfeger aus dem Pfeifenreiniger und klebe sie anden Körper.



Klebe den zweiten Pompon als Haare auf den Kopf und diesen auf den Körper.
Nun schneide Dir aus der Küchenrolle ein kleines Stück für den Zylinder ab und umklebe ihn mit dem doppeseitigen Klebeband. Schneide Dir einen kleinen Kreis, so groß wie die Paprolle, und einen etwas größeren Kreis aus dem Filzstoff. Klebe diese beiden unten und oben an die Rolle.
Nun musst Du nur noch den Zylinder auf den Kopf kleben.




Obwohl ich müde bin gehen wir
jetzt auf unsere ersten Linkpartys
dieses Jahr.




Frau Schweizer

art of 66


Batipps


The diy dreamer


Kommentare

  1. Hallo Sanni,

    erstmal ein gutes neues Jahr! Ich wünsche Dir vor allem weiterhin viel kreative Ideen - und natürlich alles andere Gute, was man so wünschen kann.

    Die Schornsteinfeger sind ja zu niedlich, die müssen ja Glück bringen.

    Liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  2. Ein frohes neues Jahr und alles Gute für 2014!
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sanni ! Dir und Deiner Familie wünsche ich ein gutes neues Jahr ! Hab weiter so viel Freude an Deinem Herrn Fuchsberger aber auch an Deiner wichtigen beruflichen
    Arbeit, mit der Du sicher vielen Menschen Wärme und Glück in Ihre alten Tage bringst.
    Das hat einen unschätzbaren Wert, vor allem wenn diese Arbeit von Herzen kommt. Das ist bei Dir ja wohl auf jeden Fall so.

    Viel Kraft dafür weiterhin

    LG Gitta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das Du vorbei geschaut hast. Ich hoffe es hat Dir auf dem Sofa gefallen.

Lieblingsbeiträge