Weihnachtskugeln








Nun ist es nicht mehr lange hin und Weihnachten steht wirklich vor der Tür. Woran ich das fest mache? Heute wurden die Weihnachtsbäume auf der Arbeit aufgestellt. Und zu meinen Aufgaben gehört es auch den auf meinem Bereich zu schmücken.
Nun bin ich ja ein Fan von bunten Weihnachtsbäumen. Nichts mag ich weniger als Bäume die nur in einer oder zwei Farben geschmückt sind. Ich nenne sie immer Kaufhausbäume, die ein bis zweifarbigen. Jedenfalls habe ich noch nie einen bunten Baum in einem Geschäft gesehen.
Schon die Bäume meiner Kindheit waren immer bunt geschmückt. Ich habe jedes Jahr mit großen Augen davor gestanden und mir zu jeder Kugel und Deko eine Geschichte ausgedacht. Man könnte also sagen der Weihnachtsbaum ist für mich ein Märchenerzähler.
Als ich vor drei Jahren die Aufgabe des Baum schmücken übernommen habe da vielen mir zwei Dinge auf. Wir haben viel zu wenig Schmuck für so ein großen Baum und wirklich bunt ist der auch nicht.  Jedes Jahr erweitere ich nun unseren Baumschmuck etwas. Im ersten Jahr musste ich das noch so hin nehmen. Doch schon im zweiten Jahr brachte ich kleine Papierengel und Schneeflocken mit.  Letztes Jahr bastelte ich kleine Geschenkkartons aus Bastelkarton und Paperballs. Und dieses Jahr werden es eben alte Vintagekugeln aus Pappmaché. Und ja sie sind kunterbunt.




Material:
Pappmachékugeln
Wassermalfarben (z.B. rot, blau, grün)
Wassermalfarben in Gold und Silber
Poesie/ Lackbilder
Klebe
Schwämmchen
Pinsel



Grundiere Deine Kugel in einer Farbe. Lass sie gut trocknen. Wiederhole das ganze so oft bis Dir die Farbe kräftig genug erscheint.
Nun tupfe mit dem Schwämmchen goldene oder silberne Farbe auf die Grundfarbe. Achte aber darauf das die Grundfarbe weiter sichtbar bleibt. Lass auch diese Schicht gut trocknen.
Verziere nun noch die Kugeln, nach Lust und Laune, mit den Lackbildern.


Kommentare

  1. oh die gefallen mir und schmücken euren Baum bestimmt wunderschön,
    lg helli

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das Du vorbei geschaut hast. Ich hoffe es hat Dir auf dem Sofa gefallen.

Lieblingsbeiträge