Zoobesuch letzter Teil

Nach so viel Wärme war Kälte auch mal wieder ganz schön. Wieder vorbei an dem zweiten Huftiergehege kam ich dann gerade bei den Seerobben raus. Und da war gerade Fütterungszeit angesagt.

Den gab es schon in meinen Kindertagen
Fütterung
Ron
Gleich gegenüber von dem Gehege befindet sich ein großes Vogelgehege, das man betreten darf. Auch hier könnte ich mich den ganzen Tag aufhalten.

Ein schönes Gehege
Von nun an ging es eher kreuz und quer durch den Zoo. Da wo mich meine Füße hingetragen haben, da bin ich hingelaufen.
Und irgendwie war ich wohl erst einmal im Bereich Vögel gelandet. Sogar im alten Vogel/ Papageienhaus war ich. Ich erinnere mich das ich faszieniert und erschrocken zu gleich als Kind war, wenn wir da rein sind. All die bunten Pagageien fand ich toll. Nur den Radau mochte ich nicht. Inzwischen habe ich selber vier Radaueulen hinter mir sitzen. Heute nehme ich den Krach kaum noch war.

Die Tollhütte. Hier können Kinder Geburtstag feiern. 
Vesteckt, das Vogelhaus. 
Von da aus ging es weiter zu den Ratten und in das Krokodiehaus. Wo komischerweise auch kleine Affen leben. Na wenn das mal gut geht. ;)
Das Rattenhaus
Das Krokodilhaus
Ein Blick von halb oben. 
Von hier aus war es nicht weit bis zu den Raubkatzen. Im deren Haus übrigens auch die putzigen Erdmännchen wohnen.

Weil ich bitte gesagt habe, hat man sich umgedreht. 
Eingang Raubtierhaus
Der Hausherr hatte Hausarest. 
Die sind doch einfach goldig.
Langsam habe ich mich dann auf den Rückweg gemacht. Vorbei am Storch, Hühnern und noch einem Streichelgehege für Lamas ging es vorbei...

Lama
... am Elefantenhaus. Noch schnell ein Blick auf Sara, die noch einzige verbliebende Elefantendame...

Das Elefantenhaus...
... und Gehege
Sara
... vorbei an den alten Affengehegen und dem Platz auf dem Konzerte gespielt werde zurück zu meinen Lieblingen...

Für Freiluftkonzerte
leeres Affengehege
Das alte Affenhaus


... den Pinguinen. Die wurde gerade gefüttert. Das habe ich mir noch angeschaut. Und dann ging es wirklich Richtung Ausgang und nach hause.

Fütterung




Kommentare

  1. Danke fürs mitnehmen in den Zoo. Hat Spaß gemacht, Deine Bildershow und mich an unsere Zoobesuche erinnert.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Zoo, ich bin da so gerne.

    Lg Chaotic Girl
    http://the-life-of-a-chaotic-girl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das Du vorbei geschaut hast. Ich hoffe es hat Dir auf dem Sofa gefallen.

Lieblingsbeiträge