Herbstlandschaft



Diese Bild ist rund 18 Jahre alt. Und ich verbinde mit ihm eine meiner schönsten Erinnerung. Ein Stück Jugend, Kindheit und Zeit bei der verstorbenen Herrscherin.
Damals habe ich sehr viel gemalt. Eigentlich zeichne ich ja nicht gerne mit Farbe. Aber die Herbsttöne habe ich schon immer sehr geliebt und so habe ich mich darauf eingelassen.
Ich habe dieses Bild nach dem Tod des Prinzgemahls unserer verstorbenen Herrscherin gemalt. Es war ein Geschenk für sie. Sie mochte meine Bilder egal, wie schrecklich ich sie fand. Sie liebte sie.



Das Bild hing bis zu ihrem Tod im königlichen Landschloss im Wohnzimmer. 



Jetzt hängt es im Arbeitszimmer des Herrschers und der Königinmutter. 
Es ist also immer noch in Familienbesitz. 

Kommentare

  1. Huhu :)
    Ich habe dich getaggt und dir einen Award verliehen.
    Würde mega freuen wenn du mitmachst! :)

    http://ohdearx.blogspot.de/2013/10/blog-award.html

    liebste Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenny,
    vielen Dank für den Award. Aber ich habe oben rechts auf einem Blog einen Hinweis stehen, das ich keine Awards haben möchte. Ich sehe keinen wirklich einen Sinn in diesen Award-Geschichten.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das Bild ist Dir gut gelungen!
    Schönen Sonntag noch, hoffe es geht Dir gut?! Ich muss mich heute von dem Konzert erholen, man ist halt keine 20 mehr :-)!
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das Du vorbei geschaut hast. Ich hoffe es hat Dir auf dem Sofa gefallen.

Lieblingsbeiträge