Berni und Volusch

Ich glaube dieses Jahr habe ich noch gar kein Bild aus meiner Galeriezeit gezeigt.
Das werde ich dann mal nachholen. 

Darf ich vorstellen, das sind Berni und Volusch. Auf dem Bild befinden sich die beiden Jungs im zarten Alter von ein und sechs Jahren. 
Volusch, links im Bild, sieht etwas verheult aus. Er muss damals beim Fotografen geweint haben. 
Hätte auch ich sein können. Ich habe auch immer beim Fotografen geblaht. 
Und damit sind wir schon bei des Pudelskern. 
Die beiden haben mir nicht Modell gesessen. 
Wie sollte das auch gehen, wenn ich damals, als sie noch Kindern waren, Quark im Schaufenster war. 
Getrud, die Mutter der beiden, auch als frühere Herrschin bekannt, hatte so lange ich denken kann ein Fotografie von den beiden im Schlafzimmer hängen. Und zwar genau das Foto, von dem  ich es  abgemalt habe.
Ich habe das Bild vor gut zehn Jahren gemalt und dem jetztigen Herrscher und Familienoberhaupt zum Geburtstag geschenkt. 
Er hat sich damals sehr gefreut. 


Inzwischen sind die Jahre ins Land gezogen und aus Knaben wurden Männer. Der einjährige Volusch ist inzwischen 65 Jahre alt und sein großer Bruder Berni hat dieses Jahr seinen 70. Geburtstag gefeiert. 


 Voluschs herzoglicher Enkel sagte einmal vor ein paar Jahre: Kaputt. Und zeigte auf das Bild. Was der kleine Herzog damit sagen wollte, wenn man zu dicht vor dem Bild steht verschwimmt alles. Und dann sieht das ganze wirklich kaputt aus. 
Ein Foto wir dem gamzen hier nicht gerecht. Egal wie ich es fotografiere.

Im übrigen die es bis jetzt noch nicht verstanden haben. Berni, ist der Herrscher. Auch allgemeim im Volksmund als mein Vater bekannt. 




Ich unterbreche meine Gartenarbeit für die Linkpartytour.


Pamelopee, Creadienstag, Link your stuff, Kopfkino, Made in a day, The DIY Dreamer, art of 66


Kommentare

  1. Oh, das ist so ein wundervolles Geschenk! :-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  2. Du hast es von einem alten Foto abgemalt?
    Toll geworden!
    Die Geschichte dazu gefällt mir auch sehr.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das Du vorbei geschaut hast. Ich hoffe es hat Dir auf dem Sofa gefallen.

Lieblingsbeiträge