Herr Fuchsberger hat bald Geburtstag



Also eigentlich müsste ich ja jetzt flüstern, denn in diesem Beitrag geht es um Herrn Fuchsberger. Oder besser gesagt um sein Geburtstaggeschenk. Aber der kleine schwarze Panther ist gerade draußen und begutachtet seinen Garten. Also muss ich nicht flüstern. Nur ab und an zur Tür schauen, damit er mich nicht beim schreiben erwischt. ;)




Nein mal im ernst. Am Sonntag nährt sich Blackys dritter Geburtstag. Kinder wie die Zeit vergeht. Aus dem kleinen Waisenkater, der vor 2 1/2 Jahren bei mir einzog ist inzwischen ein großer starker Bombaymixkater geworden.
Ein Schmusekater und Schnurrkater. Und weil er ein vollwertiges Familienmitglied ist bekommt er natürlich neben  Meeresfrüchten in Soße auch Geschenke.
Was sich so seine Dosenöffnergroßeltern ausgedacht haben, das weiß ich nicht. Aber bei mir kommt was selbstgemachtes auf den Geburtstagboden.


Anfang des Jahres habe ich mir ja eine Kuscheldecke im Maschenmixstil gestrickt. Blöderweise hat Herr Fuchsberger eine Schwäche für diese Decke. Wann immer sie versehentlich auf dem Boden landet oder aber über dem Lesesessel hängt sitzt der kleine Blacky da drauf und schaut mich fragend an: Und was willst DU jetzt dagegen unternehmen?



Um es kurz zu machen. Ein paar Reste waren noch von der Wolle übrig. Ein paar Knäule nachgekauft und los ging es.
Ich habe mich für den Patchworklook im Maschenmixstil entschieden. Die Platten und Streifen gestrickt und zusammen genäht, Die Umrandung habe ich bewusst gekräuselt, da die Decke eh schief und krumm liegen wird wenn Blacky darauf liegt. Das sieht man ja jetzt schon. Herr Fuchsberger ist ständig auf die Decke gesprungen so das kein Faltenfreies Foto entstehen konnte. Nur sich selbst hat er nicht fotografieren lassen.

Ob die Decke ihm die Decke gefällt? Na das werde ich ja Sonntag sehen. Und wenn nicht, dann wird sie mit Katzenminze eingesprüht. Spätestens dann gefällt sie ihm.

In diesem Sinne.



Merry Monday, Creadienstag, Merrtje, Pamelopee, Häkelline, The DIY Dreamer

Kommentare

  1. Blacky ist noch sehr jung.
    Wir hoffen, dass er einen schönen Geburtstag hatte.

    LG
    Greg und seine Katzen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das Du vorbei geschaut hast. Ich hoffe es hat Dir auf dem Sofa gefallen.

Lieblingsbeiträge