Vintage: Adventskalenderkoffer "de luxe" und einmal im Winter


Dieser Koffer hat schon Ende August seine Besitzerin gefunden. Eine liebe Kollegin und Freundin bekam ihn von mir geschenkt. Sie weiß warum.



Warum nun aber "de luxe"? Denn eigentlich sieht er doch wie alle anderen Adventskalenderkoffer aus.


Vor einiger Zeit bekam ich von meiner schwesterlichen Kronprinzessin Blattgold geschenkt. Sie konnte damit nichts mehr anfangen und ich erst einmal auch nicht.


Nun saß ich vor meinem  vorvorletzten Koffer und wollte das er was besonders wird. Und ich wie so überlegte da viel mir das Goldpapier wieder ein. Ich kramte es hervor und überlegte mir wie der Koffer aussehen sollte.


Ich gebe ja zu ein bisschen dekadent ist er ja schon geworden. Zumal  sich auch auf den Adventskalenderzahlen gold befndet. Aber irgendwie auch schön nostalgisch.

Und weil ich gerade voll in Fahrt bin zeige ich Euch noch einen Adventskalenderkoffer. Das Modell Vintage- Winter- Weihnachten.



Es war gar nicht so einfach das Motiv so schön knautschig und abgeliebt auf den Koffer zu bekommen. Ich war schon echt am aufgeben und habe den Koffer über Nacht in die Ecke gestellt, weil ich einfach nicht zu frieden war.


Aber am nächsten Morgen und bei Tageslicht hat mir das Motiv dann doch so gefallen.


Was ein anderes Licht alles so ausmachen.

Die Grundanleitung für den Koffer findet ihr hier. 

  Merrtje ,Pamelopee, The DIY Dreamer, Zwergenstück, Froh & Kreativ, Weihnachtszauber, Weihnachtswerkstatt Drachenbabies


Kommentare

  1. Solch einen schönen Adventskalender hätte ich auch gern.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ein Traum, so was Schönes !
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das Du vorbei geschaut hast. Ich hoffe es hat Dir auf dem Sofa gefallen.

Lieblingsbeiträge