Fotos: Herr Fuchsberger hat Geburtstag


Wir schreiben den 22. Mai 2013. Nun ist unsere geliebte Blanki schon 4 Monate tot und die Trauer über ihren Verlust ist immer noch so groß. Sie fehlt einfach.
Was niemand weiß, heute erblickt ein kleiner schwarzer Kater das Licht der Welt in einer Tierauffangstation. Viel ist nicht über seine Eltern bekannt, wird man später sagen. Außer das ein Elternteil ein Bombay war.




Doch wie  es scheint will niemand den kleinen schwarzen Kater namens "Flecky" haben. Flecky wegen 23 weißer Brusthaare.
"Flecky" wird also irgendwann in ein Tierheim weiter gereicht. Und dort ändert die Tierärztin erst einmal seinen Namen in Blacky, weil sie "Flecky" doof findet.


Inzwischen sind 5 Monate ins Land gegangen. Und eines Tages stand da dieses rothaarige gelockte Wesen in Blackys Zimmer und  war auf dem ersten Blick in ihn verliebt und  nahm ihn einfach mit nachhause.
Das rothaarige gelockte Wesen war logischerweise ich. ;)


Inzwischen sind 4 Jahre ins Land gegangen.
Wir schreiben den 22. Mai 2017 und Blacky Fuchsberger, warum er jetzt so heißt könnt ihr hier nachlesen, feiert heute seinen vierten Geburtstag.


Ein Grund zum feiern. Klingt verrückt? Nein finde ich nicht. Im Gegenteil, den Teddy (4), der Kater von Blacky "Patentante" und Tammi  (3) die Katze eines Freundes, haben sich in den letzen 5 Monaten in Regenbogenkatzen verwandelt.
Ich finde wir sollten das Leben, auch das einer Katze feiern. Hoch die Wassertöpfe. ;)


Und weil unsere Tiere auch Familiemitglieder sind gibt es logischerweise auch Geschenke.
Neben Meeresfrüchte, die Herr Fuchsberger so sehr liebt gab es noch ein besonderes Geschenk.  Doch das zeige ich Euch erst morgen.


Auch wenn mich jetzt einige Leute für verrückt halten, weil ich jetzt so ein Bohai um meinen Kater mache. Aber bei uns sind Tiere Familienmitglieder und werden so behandelt. Sie werden ausgeschimpft wenn sie was ausgefressen haben, gelobt wenn sie was gut gemacht haben. Geliebt, geknuddelt und eben auch beschenkt. Eben wie ein echtes Familienmitglied.


Ja, was soll ich sagen. Hoch die Tassen ... Wassernäpfe . Happy Birthday mein kleiner schwarzer Panther. Auf noch viele gemeinsame Jahre.


Deine "Dosenöffnermami" auch bekannt als


Kommentare

Lieblingsbeiträge