Die Häkel-bar der Kronprinzessin: Kurzarmpullover


Dieses Jahr machen ja der Frühling und der Sommer   was sie  wollen. Warm, kalt, regen, Schnee, Sturm. Nur eben nicht wirklich Frühling oder jetzt Sommer.


Wahrscheinlich ist das der Grund warum die Kronprinzessin diesen süßen grauen Pullover mit dreiviertel Ärmeln gehäkelt hat.


Grau, ist ja bekanntlich für mich eine Nichtfarbe. Aber die Kronprinzessin liebt ja bekanntlich die Nichtfarben.


Aber chic sieht er trotzdem aus. Und weil er etwas kurz geworden ist. Ich vermute mal die Wolle hat nicht gereicht. Einfach was langes, mit Spitze, drunter ziehen und fertig ist der Lack. ;)

Und weil es seit  einiger Zeit ja das große  Blogsterben gibt hat sich Bärbel dazu mal Gedanken gemacht und ich mich auch daran beteiligt. Vielleicht ht wollt ihr ja auch daran teilnehmen. Meine Meinung dazu könnt ihr hier noch mal nachlesen. 


Creadienstag, Merrtje, Pamelopee, The DIY Dreamer, HoT, Dienstagsding,  Froh & Kreativ, Häkelline, Liebste Maschen Blogsommer

Kommentare

  1. Ein kurzer Pullover ist mit Lagenlook immer schick.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sanni,
    vielen dank für deine Verlinkung.
    Der Pullover schaut wirklich gelungen aus.
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  3. Ich find den Pullover sehr gelungen und stelle ihn mir gerade mit weißer Sommerhose und weißen längeren Topp als absoluten Sommerhingucker vor.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das Du vorbei geschaut hast. Ich hoffe es hat Dir auf dem Sofa gefallen.

Lieblingsbeiträge